Auf diesem topographisch spannenden Hanggrundstück mit phantastischem Blick über das Herz des Schwabenlandes wurde ein Zweifamilienhaus geplant. Neben der Ausführung als Nullenergiehaus in Kombination mit einer natürlichen Verschattung über auskragende und begrünte Sonnendächer  ist die Verbindung zum Garten und zum Licht Hauptkriterium des Entwurfs. Auf verschiedenen Ebenen und untereinander blickgeschützt findet das Leben im Haus und dem erweiterten Wohnraum Garten statt.